PerfectHome24
Ratgeber für gesünderes Wohnen!

Pop Art Bilder selber machen

Pop Art ist eine Kunstrichtung, die sowohl in England, als auch in den USA in den 60er Jahren immer mehr an Bedeutung gewann. Heutzutage kennt fast jeder den Kunststil und praktisch überall kann immer wieder das ein oder andere Werk im Pop Art Stil gefunden werden. Besonders als Wandgemälde werden Pop Art Bilder gerne verwendet. Das Problem hier ist meist nur, das gekaufte Pop Art Gemälde nicht immer direkt den eigenen Wünschen entsprechen.

Um das zu verhindern ist es sinnvoll zu lernen, wie genau Sie Pop Art Bilder einfach selbst machen können. Hierdurch sind Sie in der Auswahl Ihrer Motive freier und können Ihre Wand so dekorieren, wie es Ihnen lieb ist. Dabei haben Sie viele unterschiedliche Möglichkeiten, um Pop Art Bilder selbst zu machen.

Pop Art Bilder mit Photoshop und anderen Programmen

Die Welt der Software ist für uns alle eine große Erleichterung bei den alltäglichsten Dingen. Das heißt aber nicht, dass nur alltägliche Aufgaben erleichtert werden. Auch speziellere Anforderungen, wie zum Beispiel auch das Designen von Pop Art Bilder kann erheblich vereinfacht werden, wenn man über die richtigen Programme verfügt. Gerade die Programme Illustrator und Photoshop sind besonders beliebt, um aus echten Fotos schnell und einfach ein Pop Art Gemälde zu erschaffen.

Pop Art mit Photoshop

Pop Art mit Illustrator

Wo kann das Gemälde nun gedruckt werden?

So können Sie einfach selbst ein Pop Art Gemälde zeichnenSobald das Pop Art Bild erstellt wurde steht man leider oft vor der Frage, wo genau das Bild nun gedruckt werden kann, da die meisten wahrscheinlich nicht die Möglichkeit besitzen eine Leinwand direkt zuhause zu Bedrucken. Auch ist ein einfacher DIN A4 Druck auf Papier nicht gerade die befriedigendste Variante, um die Wohnung zu dekorieren.

Für genau diesen Zweck gibt es diverse Online Anbieter, welche es ermöglichen ein Bild frei nach der eigenen Wahl auf eine Leinwand zu drucken. Hier kann nun einfach das selbst erstellte Gemälde hochgeladen werden und schon haben Sie ein Pop Art Bild auf einer Leinwand für zuhause, bei dem Sie zudem auch noch eine Menge Geld gespart haben, da Sie lediglich für die Leinwand und Ihre Bedruckung bezahlen mussten.

Das Gemälde komplett selbst malen

Sollten Sie die Geduld und das künstlerische Talent besitzen, so können Sie natürlich auch ein Pop Art Gemälde selbst malen. Wichtig ist hierbei lediglich, dass einige Grundlagen der Pop Art beachtet werden und schon kann das Zeichnen und Malen losgehen. Sie benötigen in erster Linie folgendes:

  • Eine Leinwand in der richtigen Größe
  • Einen Bleistift zum Vorzeichnen der Umrisse
  • Starke und deckende Farben, am besten Acrylfarben
  • Eventuell Filzstifte
  • Pinsel mit verschiedenen Härtegraden und Dicken

Haben Sie all diese Dinge zur Hand, so kann das Malen und Zeichnen anfangen. Dabei sollten Sie folgende Regeln der Pop Art beachten:

  • Zeichnen Sie Außenlinien am besten mit dicken Linien nach.
  • Nutzen Sie nur kräftige Farben, die direkt ins Auge stechen.
  • Reduzieren Sie die Menge der genutzten Farben auf ein Minimum.
  • Lassen Sie die Hintergründe simpel.
  • Scheuen Sie sich nicht davor von der Realität abzuweichen. Pop Art muss nicht realistisch sein.

All diese Regeln können Sie einfach nachvollziehen, indem Sie sich alte Comichefte anschauen. Hier sehen Sie Pop Art in der Praxis und zudem dienen die alten Hefte durchaus als eine wunderbare Inspiration.

Das perfekte Geschenk für Pop Art Fans

Wenn Sie selbst ein Pop Art Gemälde zeichnen oder auch einfach mit Software erstellen, so handelt es sich dabei für viele Menschen um das perfekte Geschenk zum Geburtstag oder zu Weihnachten. Nachdem der Stil erst erlernt ist, so wird es Ihnen sehr leicht fallen auch noch weitere Gemälde und Kunstwerke dieser Art selbst herzustellen. Vielleicht finden Sie sogar Gefallen daran und genau dann lohnt es sich sogar, dass Sie für Freunde, Verwandte und Bekannte noch mehr Gemälde erstellen.

Meistens können Sie einfach Fotos aus Familienalben oder falls ein solches nicht vorhanden sein sollte, aus der Facebook oder Instagram Seite der jeweiligen Person, nutzen. Vor allem, wenn das Foto als Überraschung dienen soll, ist die Alternative ein Foto aus den Sozialen Medien zu nutzen extrem sinnvoll.

Weitere Kunstgegenstände im Pop Art Stil

Bilder und Gemälde sind die wahrscheinlich bekanntesten Dinge, welche im Pop Art Stil erhältlich sind, das bedeutet allerdings keineswegs, dass es keine anderen Kunstgegenstände in diesem Stil gibt. Der ein oder andere Künstler dekoriert sogar seine Skulpturen und Figuren mit dem Pop Art Zeichenstil. Das können Sie selbstverständlich ebenfalls selbst tun. Das ist allerdings nicht mehr so einfach und hier ist dann eine Menge künstlerischen Geschicks vonnöten. Besonders hier lohnt sich das DIY Projekt jedoch besonders, denn Skulpturen mit Pop Art Verzierungen sind nicht nur sehr teuer, sondern auch extrem selten und schwer zu finden.

Interessentes zu Pop Art Bildern

 

Letzte Aktualisierung am 17.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Das könnte Ihnen gefallen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können Cookies jederzeit deaktivieren. Akzeptieren Mehr lesen...

Privatsphäre und Cookie Einstellungen